0

Villa "Doerfel" in Kirchberg/Sa. zu verkaufen!

Villa / Kauf in Kirchberg Kirchberg

Objektdaten:

Kaufpreis : 100.000,00 €
Courtage für Käufer: Provisionsfrei
Zimmer (gesamt): 21
Wohnfläche: ca. 800 m²
Gesamtfläche: ca. 800 m²
Grundstücksfläche: ca. 2850 m²
Zustand: Sanierungsbedürftig
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Besichtigung: nach Vereinbarung
Energieausweis:
Baujahr: 1878
Denkmalschutz: Ja
Immonet-Nr.: 26148748

Anbieter-Objekt-ID:
13008605-188708

Kontakt zum Anbieter:

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert und Verbraucherhinweis gelesen.

Objektadresse:

Bahnhofstraße 23
08107 Kirchberg
Kirchberg

Angeboten von:

Deutscher IMMODOM, Inh. Veit T. Bernkopf

Deutscher IMMODOM, Inh. Veit T. Bernkopf
Scheringerstraße 13/15
08056 Zwickau

Tel.: 0375 3909696

Ansprechpartner:

Anja Roocke
Bahnhofstraße 6
08107 Kirchberg

Tel.: 037602674762
Mobil: 01723701821

Objektbeschreibung

Häuser sind nicht nur Bauwerke, sie erzählen die Geschichten ihrer Bewohner.
Ein Video zur Immobilie finden Sie unter diesen Link: www.youtube.com/watch?v=PcpuAYzKLP8


Um ein Stück Stadtgeschichte meiner Heimatstadt Kirchberg zu erhalten, suche ich  einen neuen Eigentümer für die Villa mit einem passendem Konzept. Ohne dieses Konzept gibt es keine Zukunft für  diese Villa, und ein weiteres Stück Stadtgeschichte verschwindet aus dem Kirchberger Stadtbild. Aber es gibt vielleicht noch Hoffnung .Bei Interesse senden wir ihnen gern weitere Informationen und stimmen einen Besichtigungstermin mit Ihnen ab. Ihr persönlicher Ansprechpartner: Anja Roocke

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in Kirchberg. mehr über Kirchberg erfahren Sie unter www.kirchberg.de oder unter diesem Video Link https://www.youtube.com/watch?v=PcpuAYzKLP8

Ausstattung

Sanierungsbedürftig, Denkmalschutz vorhanden,

Ausstattungsmerkmale

Freistehend, Keller

Sonstiges

Die Geschichte des Hauses:
Der Kommerzienrat Richard Doerfel ist eng mit der Stadt  Kirchberg und mit ihrer  Industriegeschichte verbunden. Seine Firma war eines der größten Unternehmen in der Umgebung. Er wurde 1912  zum Ehrenbürger der Stadt Kirchberg ernannt.
Im Jahre 1878 ließ Richard Doerfel auf dem Gelände neben seiner Fabrik die Villa als Wohnhaus errichten. Im März 1879 zog er mit seiner Familie ein.
Sein Sohn Franz Doerfel bewohnte das Haus von 1915 – 1934, danach teilten seine beiden Söhne Richard und Walter das Haus in zwei Wohnungen auf.
Nach dem Krieg verließen die beiden Familien das Haus und zogen nach Westdeutschland. Nun übernahm die kommunale Wohnungsverwaltung das Haus und schaffte für 6 Familien durch Umbauten neuen Wohnraum. Dennoch blieb ein großer Teil der Architektur im Haus erhalten, wie das eindrucksvolle Treppenhaus, Fußböden, Stuckdecken und der Kamin von 1879.
Leider hat die jahrelange Misswirtschaft Zeichen an der Villa hinterlassen. Dennoch gibt es  die Hoffnung auf  eine Rettung für die Villa Doerfel.
Alle Angaben in diesem Exposé stammen vom Eigentümer. Wir übernehmen daher keine Gewähr/ Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Impressum des Immobilienanbieters
Impressum der Immowelt Hamburg GmbH

« zurück zur Liste
Wohnungen - Immobiliensuche powered by Immonet.de