EnEV und Energieausweis

Die Energieeinsparverordnung

Möglicherweise ist Ihnen schon einmal der Begriff des Energieausweises begegnet. Seit dem 1. Mai 2016 gilt eine neue Verordnung im Rahmen der Energieeinsparverordnung der Europäischen Union. Eigentümer, Verwalter und Makler von Immobilien sind seitdem verpflichtet, bei einem geplanten Verkauf oder einer Vermietung den Energieausweis vorlegen zu können.

In Gesprächen mit unseren Kunden mussten wir feststellen, dass bezüglich dieses Themas große Unsicherheit herrscht. Manchen ist die Pflicht zum Energieausweis nicht bekannt, die meisten anderen sind sich nicht sicher, welche Art des Ausweises sie benötigen und wo sie diesen beantragen können.

Sollten Sie sich in nächster Zeit mit dem Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie konfrontiert sehen oder einfach nur an der Energieeffizienz des Gebäudes interessiert sein, unterstützen wir Sie gerne. Von der Auswahl des richtigen Energieausweis bis hin zur Beantragung des Dokuments stehen wir Ihnen zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an.

Ein Beispiel für einen Energieausweis

Ein kurzer Überblick:

Es gibt zwei Arten des Energieausweises: den Verbrauchs- und den Bedarfsausweis. Ersterer wird auf Grundlage des Verbrauchs der vorhergehenden drei Jahre erstellt - der Wert hängt also in erster Linie von der Nutzung durch die vorherigen Bewohner ab. Der Wert des Bedarfsausweises richtet sich nach bestehenden Baumerkmalen, etwa der Art der Dämmung und der Heizungsanlage.

Welchen Energieausweis Sie benötigen, hängt vom Alter und der Art Ihrer Immobilie ab. Für Wohnhäuser mit bis zu vier Wohneinheiten, die bis einschließlich 1977 erbaut wurden, muss ein Bedarfsausweis erstellt werden. Ab fünf Wohneinheiten haben Sie als Eigentümer die freie Wahl. Das Gleiche gilt für alle Wohnimmobilien, die ab 1978 erbaut wurden - Sie dürfen frei entscheiden, welchen Energieausweis Sie erstellen lassen.

Benötigen Sie einen Energieausweis? Ob Sie einen Verkauf oder eine Vermietung planen oder Ihre Immobilie auf den neuesten Stand bringen möchten - sprechen Sie uns an. Gerne kümmern wir uns für Sie um die Beschaffung des Energieausweises.