Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Mit unseren Verkaufs/Vermietungsaufgaben bieten wir Ihnen die bezeichneten Objekte und
zugleich unsere Dienste als Makler an.

Da die Angebote nach Angaben und Unterlagen der Verkäufer / Vermieter erstellt werden,
können wir bei aller Sorgfalt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der
Angaben übernehmen. Irrtum bleibt daher vorbehalten.

Für die Verfügbarkeit der Objekte können wir keine Garantie übernehmen.
Zwischenzeitlicher Verkauf bleibt vorbehalten.

Der Inhalt unserer Angebote ist vertraulich! Sie dürfen daher weder das Angebot, noch
Einzelheiten daraus, ohne unsere Einwilligung an Dritte weitergeben, andernfalls haben Sie
Schadenersatz bis zur Höhe der uns ausfallenden Courtage / Provision zu leisten.

Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesen Angeboten Gebrauch machen, z.B.
wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer in Verbindung setzen. Über Ihr gesetzliches Widerrufsrecht gemäß Fernabsatzgesetz § 312c BGB wurden Sie in Schriftform (z.B. per Email) direkt nach Kontaktaufnahme mit unserem Büro automatisch informiert.

Bei Kaufobjekten ist die angegebene Courtage / Provision von 6,25 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. Umsatzsteuer verdient und fällig, wenn ein Vertrag über ein hier angebotenes Objekt zustande kommt, d.h. bei Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages, auch wenn wir bei dem Vertragsabschluss nicht direkt mitwirken und / oder ein Vertrag zu geänderten Bedingungen abgeschlossen wird. Bei einem erfolgten Nachweis der Geschäftsgelegenheit ist die Courtage in oben genannter Höhe auch dann fällig, wenn das angebotene Objekt im Rahmen einer Zwangsversteigerung ersteigert wird. Alle mit dem Vertragsabschluss verbundenen Kosten trägt der Käufer allein.

Dialog Immobilien ist eine Marke von Mario Salas Immobilien, Marienterrasse 12, 22085 Hamburg.

Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind.

Gerichtsstand ist Hamburg.